Oktoberfest – Blood & Beer

Informationen

Autor: Ronny Schalk, Christian Limmer, Alexis Wittgenstein, Michael Proehl, Christain Lex, Stefan Betz
Format: 6×45 Min
Projektstatus: Preproduction
Jahr: 2019
Sender: ARD

Synopsis

Oktoberfest – Blood and Beer ist eine Miniserie, die den Kampf zweier Wirtsdynastien um die Vormachtstellung in der Münchner Gesellschaft dicht am Abgrund des endgültigen Untergangs des eigenen Clans erzählt. Es ist auch die Geschichte vom Konflikt der Generationen, der von verletzter Ehre, Intrigen und Standesdünkel getragen wird und der Licht in die Abgeschiedenheit der Brauereien und Wirtshäuser bringt – dort, wo im Verschwiegenen die wirklich Mächtigen der Stadt ihre Geschäfte machen.
Natürlich ist es auch eine Geschichte, die von Liebe, Freundschaft, Eifersucht und Verrat handelt. Dies alles vor dem Hintergrund der aufziehenden Emanzipation von Frau und Bürgertum, eines stetig wachsenden Nationalismus, verbunden mit den unseligen Versuchen eines eigenen großdeutschen Imperialismus. Und nicht zuletzt ist es eine Geschichte von Sabotage, Denunziation, Hetze und Mord.